Services für Mitglieder

Nicht vergessen – und falls noch nicht gemacht, gleich jetzt machen: Etat-Daten-Eingabe 2021

Du möchtest…

  • selber einen Kurs organisieren und dafür vom ZKKV Geld erhalten? Hier lang »
  • selber eine Werbeveranstaltung (z.B. Tag der offenen Tür) organisieren und dafür vom ZKKV Geld erhalten? Hier lang »
  • Turniermatten (Tatami) mieten? Hier lang »
  • eines deiner Mitglieder in ein Kumite-Training für Swiss-League-Teilnehmer schicken? Hier lang »
  • für dein Dojo neue Matten oder anderes Material beschaffen und dafür Geld erhalten? Hier lang »
  • selber an einem Kurs des ZKS teilnehmen (z.B. zum Thema Vereinsrecht, Marketing, …) und dafür vom ZKKV Geld erhalten? Hier lang »

Pro Jahr kann jedes Mitglied vom ZKKV höchstens CHF 2’000.- erhalten. (Grund: Wenn wir mehr bezahlen würden, müssten wir anfangen, für dieses Mitglied AHV abzurechnen.)

Unsere Delegiertenversammlung legt für jedes Jahr ein Budget fest, das bestimmt, wie viel Geld der ZKKV für was ausgeben darf. Es kann also theoretisch vorkommen, dass das Budget für dieses Jahr schon ausgeschöpft ist und du kein Geld erhältst. Deshalb ist es wichtig, dass du jeweils im Voraus anfragst und der Vorstand deinen Antrag bewilligt. Im Nachhinein gestellte Anträge (z.B. nachdem ein Kurs stattgefunden hat) werden nicht bewilligt.

Schreibe einen Kommentar