Alle Beiträge von admin

Corona-Pandemie: Karate-Dojos bis 19. April geschlossen

Update: Der Bundesrat hat beschlossen, dass unter anderem sämtliche Freizeit-Einrichtungen bis mindestens 19. April geschlossen bleiben müssen. Die Karate-Trainings müssen also ausfallen und alle Dojos müssen geschlossen bleiben. Bitte haltet euch daran!

Die aktuelle Corona-Pandemie bedeutet vor allem für einige der Schwächsten, nämlich die älteren und gesundheitlich Vorbelasteten, eine sehr grosse Gefahr. Als Dojo-Leiter sollte es unsere Pflicht sein, mit gutem Beispiel voranzugehen und als verantwortungsvolle Mitglieder der Gesellschaft den Anweisungen des Bundes zu folgen. 

Der ZKKV empfiehlt darum, dass die Karate-Trainings bis mindestens 4. April ausfallen und die Dojos geschlossen bleiben.